arschficken.me 

Sprache:

Deutschde
  • Deutsch

Schnell anmelden!

Geburtsdatum:

Meinten Sie user@domain.com ×

Durch eine Anmeldung bestätigt man E-Mail-Benachrichtigungen zu erhalten

8
Vereinigte Staaten von Amerika > Land ändern
z.B. Ashburn

Ich bin über 18 Jahre alt. Mit dem klicken auf den Button bestätige ich die AGB gelesen zu haben: Allgemeine Geschäftsbedingungen, Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinien

Neue Mitglieder

Beastranger
Alter: 28 & 27
USA, Tacoma
Bobby121.bo
Alter: 26
Kanada, Calgary
mistressharmony
Alter: 40
USA, Greensboro
Joshsway
Alter: 24
USA, Bakersfield
vanillaburton27
Alter: 27
USA, Excelsior
asociadowolf
Alter: 40
Mexiko, Jalapa Enriquez
ortiga
Alter: 33
Mexiko, Campeche
Sinclair
Alter: 40
Mexiko, Mexico City
PATY MARICELA
Alter: 38
Mexiko, Pachuca de Soto
sammybammy
Alter: 31
USA, Carrollton, Dallas
Siko
Alter: 24
Mexiko, Mexico City
nashtekappsy
Alter: 26
USA, Columbus
sillysammy
Alter: 24
USA, Houston
vball_va
Alter: 23
USA, Norfolk
rebecagolosita
Alter: 26
Mexiko, Cuautitlan Izcalli
QbanaMiss85
Alter: 31
USA, Portsmouth
Inked fresh
Alter: 31
Kanada, Scarborough
Loveseat
Alter: 61
USA, Los Angeles

Arschficken - Echten Analsex genießen

Der Communityname sagt schon Einiges aus: Hier geht es ums Arschficken - und das nicht zu knapp. Wer sich hier anmeldet, liebt die analen Gelüste und nimmt die Damen besonders gerne von hinten ran. Registriere dich kostenlos und erlebe heiße Nächte mit Ladys, die es am Liebsten durch den Hintereingang bekommen.

Ein magisches Körperteil

Der Hintern einer Frau ist einer der ersten Körperteile, die man als Mann bei einer Dame abcheckt - ob man will oder nicht. Es ist evolutionär bedingt. Denn der Hintern sagt etwas aus über die Beckengröße, die Wohlgenährtheit und die Gesundheit der Frau. Frauen mit schmalen Hintern kamen den Steinzeitmenschen nicht in die Höhle. Heutzutage ist es natürlich etwas anders und die sexuelle Anziehungskraft ist auch durch Faktoren bestimmt, die unsere Urahnen noch nicht kannten, wie Redegewandtheit, Lebensstil, Intelligenz, Finanzkraft, Beruf oder auch Make-Up und Kleidungsauswahl. Somit haben heute viele Frauen auch mit schmalen Hintern durchaus Chancen auf Liebhaber und natürlich auf das Arschficken.

Den Arsch penetrieren

In den Arsch eines Mädels zu ficken, übt eine gewisse Faszination auf Männer aus. Psychologisch gesehen, kann es ein Akt der Unterwerfung oder auch eine Geste des absoluten Vertrauens sein. Beides macht die meisten Kerle an. Arschficken bedeutet aber auch einfach, einen sehr engen, muskulösen Kanal zu penetrieren, was einen hohen Gegendruck auf den Schwanz ausübt und starke Gefühle auslösen kann.

Zudem stöhnen viele Ladys besonders stark beim Analsex, denn für sie ist es einerseits nicht alltäglich, andererseits sitzen am Po sehr viele empfindliche Nervenenden. Nicht zuletzt ist anale Stimulation für die Damenwelt auch so toll, weil ein gewisser Punkt, der als A-Punkt bezeichnet wird, nur durch den Analverkehr stimuliert werden kann - was einen Orgasmus abseits des Vaginalsex auslösen kann.

Finde geile Pomäuse

Um eine scharfe Maus mit einem unwiderstehlichen Apfelarsch zu finden, musst du weder Kontaktanzeigen schalten noch mit nach unten blickenden Augen durch die Bars deiner Stadt ziehen - suche sie einfach im Portal Arschficken und lebe deine Leidenschaft nach deinem Gusto aus. Alle Arten von Damen sind hier vertreten - erfahrene Arschmäuse, Arschfickanfängerinnen, devote Hausfrauen, selbstbewusste MILFs, Big & Beautifuls und Weiber mit dicken Brüsten und dickem Arsch. Du kannst bei entsprechender Aktivität in der Community Arschficken jede Woche 2-3 Poliebhaberinnen besuchen, sie zu dir oder ins Hotel einladen.

Anmelden und ab gehts

Gehe den ersten Schritt in eine aufregende, sexuell erfüllte Zukunft und registriere dich noch heute kostenlos auf Arschficken, um deiner Faszination für die weiblichen Rundungen Ausdruck zu verleihen.